Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 18251

WORD SLAM MIDNIGHT


cover
Jahrgang: 2018

Verlag: Kosmos [->]
Autor: Inka Brand, Markus Brand
image
3-20

image
45

image
ab 18


f5
Bewertung angespielt: 8.0 von 10
punkte

Score gesamt: 60.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Das kleine Word Slam Midnight erscheint im Format eines Mitbringspiels und ist ein vollwertiges Word Slam -mit 600 neuen Begriffen und neu gestalteten Erklärkarten, dafür aber ohne Kunststoff-Kartenhalter. Zudem ist die Midnight-Ausgabe nicht ganz jugendfrei.

Regeln

Aus den beiden Schachtelhälften wird ein Sichtschirm behelfsmäßig zusammengestellt. Die Erklärkarten wurden gegenüber dem großen Word Slam teilweise erweitert, sodass Gegenteile kopfüber stehen. Dreht man beispielsweise die Karte "groß" um 180 Grad, steht dort "klein". Analog verhält es sich mit einigen anderen Begriffen (Tag/Nacht, ...). Ein Großteil der Begriffe behandelt Dinge aus dem Alltag, aufgrund des sexuellen Bezugs mancher gilt jedoch die generelle Altersangabe "ab 18". Die Spielregeln wurden jedoch nicht verändert.

Meinung

Noch mehr Text auf den Erklärkarten? Das wäre nicht nötig gewesen, da bereits ein auf-den-Kopf-stellen dieselbe Wirkung hat. Die neuen Karten verwirren den Erklärbären eher, erleichtern den Ratern jedoch das Lesen. Das Spektrum der Begriffe reicht von Fellatio bis Rambo, wobei kaum ein denkbarer sexueller Zustand ausgelassen wurde. Bei einer gewissen Häufung kann dies manchmal etwas zu bemüht wirken, allerdings stellen sich dadurch mitunter auch ein paar Running Gags ein -beispielsweise wenn ein männlicher Mitspieler immer wieder "Impotenz" ruft oder ein anderer wiederholt auf weibliche Geschlechtsmerkmale hinweist. Haben Männer also mehr Freude an Word Slam Midnight? Nein, keine Sorge: Die Frauen in den Testrunden hatten ebensolchen Spaß, und es gibt auch genügend Beispiele für das andere Geschlecht. Es empfiehlt sich allerdings, "Mann" und "Frau" nicht zu weit unten in ihren Stapel der Erklärkarten einzumischen. Man benötigt sie bei jedem zweiten Begriff.

Fazit

Das großartige Word Slam erfährt mit der Midnight-Ausgabe eine gelungene Fortsetzung, von der Minderjährige aber leider ausgeschlossen werden. Das macht aber nix, denn es gibt ja neuerdings auch noch die Family-Ausgabe.


2018-10-15, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
8cp
28.09.2018
auf Dauer aufgrund des geringen Begriffsspektrums vielleicht etwas ermüdend, aber Einzelpartien sind dennoch klasse!

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 704 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum