Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13703

PRIVACY - SCHARF WIE CHILI


cover
Jahrgang: 2010

Verlag: [->]
Autor: Reinhard Staupe
Grafik: Oliver Freudenreich

image
5-10

image
45

image
ab 16


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Wie bei Privacy und Privacy 2 werden den Spielern Entscheidungsfragen gestellt. Dabei ist zu erraten, wie viele Mitspieler wohl mit „ja“ anworten.

Regeln

Die Regeln von Scharf wie Chili sind im Wesentlichen die gleichen wie bei Privacy und Privacy 2. Einziger Unterschied: Anstelle eines Spielplans werden die erspielten Punkte auf einem Zettel notiert. Es gewinnt, wer zuerst 20 Punkte erreicht hat.

Zum Umfang gehören auch keine Holzwürfel, sondern 120 JA- und NEIN- Plättchen aus Pappe, sowie (nur) 50 Karten mit jeweils 4 Fragen. Dieses Kartenspiel kann nicht nur separat gespielt, sondern auch als Erweiterung zu Privacy/Privacy 2 benutzt werden.

Meinung

Als separates Spiel ist der Fragenumfang von Scharf wie Chili viel zu dünn und dient bestenfalls als Werbung für die großen Brüder. Für diese wiederum ist die Ergänzung jedoch sehr willkommen, schließlich erschöpfte sich auch dort der Fragenpool recht schnell.

Die Qualität der Fragen ist gegenüber den Basisspielen eine etwas andere. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hier hauptsächlich um sehr schlüpfrige und explizite Themen, vornehmlich aus dem Bereich der Sexualität. Hast Du schon mal Sex in einem Fahrstuhl gehabt? Magst Du es, Dir dabei zuschauen zu lassen? Hattest Du schon mal einen Dreier? Auch vor urinalen Themen wird nicht halt gemacht. Empfindliche Gemüter sollten daher einen großen Bogen um Scharf wie Chili machen.

Fazit

Wer Privacy(2) gerne spielt und besonders die eher provokanten und anzüglichen Themen spannend findet, darf sich freuen, denn Scharf wie Chili fokussiert sich genau darauf. Und beinhaltet vermutlich auch diejenigen Themen, die selbst den Redakteuren für das Grundspiel zu gewagt waren.


2010-10-21, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
4.5niggi
14.10.2010
Viele Fragen sind anz?glich und nicht witzig oder wirklich unterhaltsam, gro?e Unterhaltungen kommen da nicht auf.
9Eckfeld
22.10.2010
Bisher einmal gespielt. Der Spa?faktor ist genauso wie bei Privacy 2, n?mlich top. Das Handling mit den Pl?ttchen ist fummelig aber Okay. Wir hatten mit den Fragen kein Problem, im Gegenteil, ist halt drin was draufsteht. :-)
4.5iceteddi
09.03.2011

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 12221 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum