Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 18423

NUSFJORD: SCHOLLEN-DECK


cover
andere Namen: Nusfjord: Plaice Deck
Dies ist eine Erweiterung zu: Nusfjord
Jahrgang: 2018

Verlag: Lookout Games [->]
Autor: Uwe Rosenberg
Grafik: Patrick Soeder

image
1-5

image
20-100

image
ab 12


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Das Schollendeck beinhaltet 44 neue Gebäude sowie 25 Metallmünzen, die das Pappgeld aus dem Basisspiel ersetzen, sowie als kleinen Bonus auch noch eine modifizierte Version der Architektin.

Regeln

Bei den Gebäudekarten handelt es sich um: Agentur, Anglerufer, Auenwald, Auktionshalle, Baudenkmal, Bootsverleih, Etablissement, Exporthalle, Fährreederei, Fischdarre, Fischereiamt, Fischimbiss, Fischlokal, Forstamt, Forsthof, Gemeindebüro, Gutshof, Hafenamt, Holzhafen, Holzplantage, Hotel, Kantine, Lachsfarm, Löschhafen, Marktplatz, Musterhafen, Netzweberei, Parteizentrale, Pfandhaus, Prestigeba, Räucherei, Ruhesitz, Sägewerk, Sparverein, Stockhaus, Trockendock, Trüffelschwein, Tümpel, Uferkapelle, Umladehafen, Waldhof, Werfthalle und Yachthafen.

Meinung

Ein bisschen irreführend ist die Bezeichnung "Schollendeck" schon, denn viele Karten drehen sich zwar um die Fischverarbeitung, aber eben nicht explizit um Schollen. Lachsfarm, Räucherei und Fischimbiss lassen da eher das Engagement einer Fast-Food-Kette vermuten. Dabei schmeckt doch nichts so gut wie eine fangfrische Kutterscholle, am besten Norderneyer Art, d.h. mit Bratkartoffeln und Nordseekrabben. Doch solche Leckereien werden nicht tagelang gelagert, und schon gar nicht an irgendwelchen Imbißständen verramscht.

Ein kleiner Nebenschauplatz des Decks ist der Wald, der bei Nusfjord ja eine tragende Rolle spielt. Ob sich das Trüffelschwein am Fjord wohlfühlt? Eigentlich egal, solange die Produktionskette stimmt...

Fazit

Das Schollendeck ist ein Sammelsurium von Ideen mit willkürlicher Namensgebung. Diese Ideen fügen sich hervorragend in das Basisspiel ein und machen Nusfjord auf Dauer noch etwas abwechslungsreicher. Das Deck ist somit eine kleine, empfehlenswerte Ergänzung.


2019-09-02, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6cp
09.08.2019
Immer wenn ich dieses Cover sehe, bekomme ich Hunger...

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 996 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum