Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17168

MINDMAZE - VERZWICKTE RäTSEL: RABENSCHWARZE GESCHICHTEN


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: Pegasus [->]
image
2-20

image
10-30

image
ab 10


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

MindMaze ist die Pegasus-Version von Black Stories. Es geht darum, Rätsel zu lösen, die in Form sonderbarer Begebenheiten erzählt werden. Es geht also nicht um Siegpunkte, sondern um das gemeinsame Herausfinden einer ungewöhnlichen Geschichte. Die schwarze Box beschäftigt sich mit solchen, bei denen die eine oder andere Leiche im Spiel ist.

Regeln

Jede Geschichte besteht aus einem aus wenigen Sätzen bestehenden Text, sowie einer Illustration. Die Mitspieler dürfen dem Spielleiter Fragen dazu stellen, die er mit "ja", "nein" oder "unwichtig" beantworten kann. Die 66 Storykarten sind in drei Schwierigkeitsstufen eingruppiert. Die Geschichten werden entweder gemeinsam gelöst, oder in einer Wettbewerbsversion gegeneinander. In letzterem Fall sind die Spieler reihum an der Reihe und erhalten Minuspunkte für jede Frage -bis auf drei besonders wichtige Fragen, die auf den Karten vermerkt sind.

Meinung

Wer die Black Stories des moses Verlages kennt, weiß bereits, was ihn hier erwartet. Allerdings erwecken die MindMaze-Geschichten den Eindruck, etwas realistischer zu sein. Und somit sind sie auch etwas leichter lösbar. Die Wettbewerbsversion funktioniert sogar recht gut und sollte ausprobiert werden. Bei den Illustrationen ist allerdings Vorsicht angesagt, denn sie führen häufig in die Irre.

In der schwarzen Verpackung geht es natürlich um Leichen -umso größer sind die Ähnlichkeiten mit den bereits mehrfach erwähnten Black Stories. Doch die geschilderten Ereignisse sind neu und frisch, wenngleich auch nicht immer naheliegend. Dass jemand im Wald in eine Grube fällt, erscheint sogar trivial, doch was hat ein toter Taucher dort zu suchen? Manche Geschichten wecken sogar Schadenfreude, wie beispielsweise die der verspielten Polizisten in der Wüste Nevadas.

Fazit

Die schwarzen MindMaze-Stories sind nicht nur attraktiver gestaltet, sondern sogar noch einen kleinen Tick besser als die bekannten Black Stories. Unbedingt reinschauen!


2014-11-26, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6cp
14.11.2014
Mit 66 Stories, da fängt das Sterben an... ;)

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3306 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum