Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17970

MATRYOSHKA


cover
Jahrgang: 2017

Verlag: White Goblin Games [->]
Autor: Sérgio Halaban
Grafik: Eduardo Bera

image
3-5

image
20

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 5.0 von 10
punkte

Score gesamt: 54.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

In Matryoshka von Goblin Games wetteifern drei bis fünf Spieler um die wertvollste Ansammlung von Matroschkafiguren.

Regeln

Alle teilnehmenden Matroschka-Karten werden gemischt und als verdeckter Stapel bereitgelegt. Jeder Spieler erhält sechs Karten auf die Hand. Davon werden jeweils zwei Karten vor sich ausgelegt. Nun zieht jeder Spieler abermals zwei Karten vom Nachziehstapel. Der aktive Spieler muss eine Handkarte offen auslegen. Seine Mitspieler legen eine Karte verdeckt ab. Der aktive Spieler darf sich die Karten ansehen und seine Karte mit einem Konkurrenten tauschen. Anschließend werden wieder Karten ausgelegt und die nächste Runde beginnt. Das Spiel endet nach vier Runden mit der Schlusswertung, bei der es Siegpunkte für Matroschkas in Spalten und Reihen gibt. Der Spieler mit den meisten Punkten hat dann gewonnen.

Meinung

Matryoshka ist ein nettes Karten-Sammelspiel, bei dem es darauf ankommt, eine möglichst gute Auslage an Spalten und Reihen hinzubekommen. Das Ganze bietet soliden Kartenspielspaß ohne dabei vollends zu begeistern. „Unspektakulär“ ist die wohl zutreffendste Charakterisierung der Veröffentlichung. Matryoshka ist sicherlich nicht schlecht und bietet Familien und Kindern kurzweilige Kartenspiel-Unterhaltung, aber langfristig ist zu vermuten, dass Matryoshka langsam aber sicher in einer Schublade verstaubt, weil das Ganze auf Dauer doch zu gewöhnlich ist. Aber bis die Kids aus dem Kartenspiel-Alter raus sind, bietet Matryoshka zumindest mittelfristigen Durchschnitts-Spielspaß.

Fazit

Matryoshka kann man haben, muss man aber nicht. Das Spiel ist somit ein Paradebeispiel für eine Durchschnittsveröffentlichung.


2020-08-05, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
5heavywolf
30.09.2018

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 1082 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
  












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum