Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17568

COOL AM POOL


cover
Jahrgang: 2016

Verlag: Piatnik [->]
Autor: Hartwig Jakubik
image
2-4

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 0.0 von 10
punkte

Score gesamt: 55.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Touristen belegen im Urlaub gerne mit ihren Handtüchern frühzeitig die besten Plätze am Pool. Vorurteil oder Realität? Scheißegal … lustig ist das Klischee allemal, und gleichzeitig ist diese Vorgehensweise das Thema von Cool am Pool, das einen hitzigen Wettstreit um die begehrtesten Sonnenliegen entfacht.

Regeln

Jeder Spieler erhält fünf Figuren sowie 16 Badetücherplättchen, von denen eine spielerabhängige Anzahl auf den Spielplan platziert wird. In seinem Zug würfelt der aktivre Spieler mit sechs Würfeln, die allesamt fünf verschiedene Farben und einen Bademeister zeigen. Ziel des Wurfs ist das Sammeln von möglichst vielen gleichfarbigen Würfeln, um mit diesen einen eigenen Platz zu sichern oder einen fremden Platzt mit einer eigenen Figur zu besetzen. Pro Wurf muss mindestens ein Würfel beiseite gelegt werden. Wird ein Bademeister gewürfelt, schreitet dessen Figur um das Areal voran. Seine Position bestimmt, welche Plätze aktuell nicht belegt werden dürfen. Wird ein eigener Platz gesichert, kann dieser nicht mehr mit fremden Figuren belegt werden. Wird ein belegter fremder Platz zum zweiten Mal attackiert, wandert er gesichert in den eigenen Besitz über. Je lukrativer ein Platzt ist, desto mehr gleichfarbene Würfel werden für dessen Inbesitznahme benötigt. Das Spiel endet, wenn nur noch vier Liegen unbesetzt sind. Dann werden die Punkte der eigenen Plätze addiert, und der Spieler mit den meisten Siegpunkten hat gewonnen.

Meinung

Cool am Pool ist ein witziges Familienspiel, das auch für Kinder bestens geeignet ist. Vom Niveau her ist das Ganze ein bisschen über Mensch ärger Dich nicht angesiedelt, und oftmals sind speziell die einfachsten Veröffentlichungen kommerziell am erfolgreichsten. Auf jeden Fall macht das Spiel allen Kindern, Familien und Gelegenheitsspielern großen Spaß, weil auch ein gewisser Ärgerfaktor dabei ist (ähnlich wie beim Rausschmeißen bei Mensch ärger Dich nicht). Die Vorgabe, mindestens einen Würfel pro Wurf herauslegen zu müssen, erinnert ein bisschen an Heckmeck am Bratwurmeck, was ja ebenfalls ein erfolgreiches und beliebtes Familienspiel ist. Natürlich spielt das Glück eine große Rolle, aber genau das hat sich bei den altbekannten Klassikern bewährt. Das Thema des Spiels ist frisch und unverbraucht und beäugt augenzwinkernd die Situation an vielen Hotels in der Urlaubszeit. Natürlich ist das Ganze weit davon entfernt, eine überragende Veröffentlichung der Neuzeit zu sein, aber diesen Anspruch hat Cool am Pool auch gar nicht. Das Spiel will einfach nur kurzweilig unterhalten und Spaß machen. Und genau das macht Cool am Pool.

Fazit

Cool am Pool ist ein lustiges Spiel, das vor allem an traditionelle Familienspielfreunde weiterempfohlen werden kann. Wer gerne würfelt und seine Mitspieler gerne ärgert, kommt hier sicherlich auf seine Kosten.


2016-06-21, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 2562 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum