Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 15889

CATCH


cover
Jahrgang: 2013

Verlag: Intellego Holzspiele [->]
Autor: Reiner Knizia
image
2-2

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 6.2 von 10
punkte

Score gesamt: 56.5% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Fang mich - wenn Du kannst! Während bei Käsekästchen einzelne Felder durch Ränder isoliert werden, verdecken die Spieler bei Catch die 8x8 Mulden mit ihren Doppelsteinen. Das fiese dabei ist, dass ein Spieler nur vertikal legen darf, der andere dagegen horizontal.

Regeln

Abwechselnd wird ein Stein gelegt, mit dem stets zwei Mulden abgedeckt werden. Wird dadurch ein Gebiet mit maximal drei Mulden isoliert, darf es komplett mit Murmeln der eigenen Farbe gefüllt werden. Sobald niemand mehr legen kann, gewinnt der Spieler mit der größten Gesamtfläche.

Meinung

Taktisch steckt einiges drin, obwohl sich das auf den ersten Blick gar nicht vermuten lässt. Durch die Vorgabe, nur horizontal oder vertikal legen zu dürfen, ergeben sich früher oder später nämlich Möglichkeiten zum punkten. Aber nicht jede Vorlage ist automatisch gut für den Gegner, da sich auch Kettenreaktionen ergeben können. Ähnlich wie bei Käsekästchen (oder in diesem Fall Schach) kann also ein, zwei Züge voraus geplant werden.

Und auch das Material überzeugt: Das tolle Buchenholz-Brett ist man von Intellego ja bereits gewöhnt, doch die hübschen grünen und blauen Murmeln verleihen ihm einen ganz besonderen Glanz. Da fallen sogar die einfachen, schwarzen Steine etwas ab. (Bei der Großspiel-Version des Verlags erinnern diese schwarzen Quader allerdings ein wenig an die Gewichte, die im Schwimmbad zur Tauchübung ins Wasser geworfen werden. Und das sieht dann richtig klasse aus.)

Fazit

Catch vereint hochwertiges Material mit taktischem Anspruch und ist eine echte Empfehlung für 2 Spieler. Wer Wert auf eine gehobene Ausstattung legt, kommt an Catch nicht vorbei.


2014-03-06, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
5.5niggi
15.02.2014
optisch hochwertig
7cp
18.02.2014
wäre "einfach genial" nicht schon besetzt, wie würde es zutreffen. Vielleicht kein Wunder, ist ja vom selben Autor... ;-)

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3669 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum