Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17985

CACAO: DIAMANTE


cover
Dies ist eine Erweiterung zu: Cacao
Jahrgang: 2017

Verlag: abacusspiele [->]
Autor: Phil Walker-Harding
Grafik: Claus Stephan

image
2-4

image
60

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 7.0 von 10
punkte

Score gesamt: 58.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Dank der Diamante-Erweiterung werden nun im Urwald sogar Edelsteine gefunden. Aber nicht nur das, auch ein paar Bäume des Lebens und sogar ein Imperator haben den Weg in die Schachtel gefunden. Da fallen die zusätzlichen Arbeiterplättchen nur noch wörtlich ins Gewicht. Insgesamt beinhaltet Diamante vier auch einzeln verwendbare Spielmodule.

Regeln

Die Edelsteinminen:
Für das namensgebende Modul werden die Tempel des Grundspiels durch Edelsteinminen ersetzt, die beim Aufdecken mit jeweils 6 Edelsteinen bestückt werden. Und die werden wiederum von aktivierten Arbeitern eingesammelt. Für ein Set aus vier verschiedenen Farben erhält man ein Maskenplättchen (Wert: 8-12 Gold).

Der Baum des Lebens:
Anstelle der Goldgruben werden Lebensbäume verwendet. Ihre Besonderheit: Mit 0 Arbeitern erhält man 3 Gold (sonst: 1 je Arbeiter)

Die Gunst des Imperators:
Beim Imperator handelt es sich um eine Spielfigur (Meeple), die sich stets auf einem Plättchen aufhält und ihren Besitzer mit 1 Gold beglückt. Wird in gerader Linie (senkrecht oder waagerecht) ein neues Plättchen angelegt, wechselt sie dorthin.

Die neuen Arbeiter:
Hierbei handelt es sich um jeweils 4 neue Arbeiterplättchen in den vier Spielerfarben, die anstelle der bisherigen verwendet werden können. Oder auch zusätzlich. Oder gemischt.

Und für den kompletten Overkill kann man im "Big Game" dann auch noch alle Module aller Erweiterungen zusammen verwenden.

Meinung

Da die einzelnen Module nur Teile des Grundspiels austauschen, bleibt der Charakter von Cacao komplett erhalten. Eine Ausnahme bildet dabei lediglich der Imperator, der allerdings auch nicht gleich für ein "Star Wars im Dschungel" sorgt. Vielmehr beeinflusst er die Platzierungsentscheidungen der Spieler mitunter erheblich, da man keinesfalls jemandem ein kostenloses Gold schenken möchte und die Figur somit (fast) immer bewegt wird. Doch wo sie sich vor dem eigenen Zug befinden wird, ist kaum vorhersehbar, sodass Grübler am Tisch noch etwas länger brauchen können.

Während sich Diamante mit all seinen Modulen (auch gemeinsam!) jedoch gut mit dem Grundspiel verträgt, ist die Kombination mit anderen Erweiterungen mit Vorsicht zu geniessen, da es etwas unübersichtlicher werden kann. Der Imperator mag keine Schokolade. (Randnotiz: Der Rezensent mag dafür die Lore nicht, die zum zufälligen Ziehen der Edelsteine für die Minen dient. Ein hochwertiger Stoffbeutel wäre schöner gewesen -aber für eine kleine Erweiterung wohl unverhältnismäßig teuer.)

Fazit

Cacao Diamante vereint offenbar alle Ideen, die bei der Entwicklung von Cacao noch so angefallen sind. Alle Module sind interessant und funktionieren prima. Auch wenn Diamante kein Pflichtkauf sein mag, ist die Anschaffung für Fans des Grundspiels sicherlich kein Fehler.


2018-08-27, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
7cp
13.07.2018
schöne Erweiterung für ein schönes Spiel

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 425 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum