Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17978

BRAINS ZAUBERTRANK


cover
Jahrgang: 2017

Verlag: Pegasus [->]
Autor: Reiner Knizia
image
1-1

image
5-20

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 8.0 von 10
punkte

Score gesamt: 60.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Zaubertränke werden nicht nur im Unterricht bei Professor Snape hergestellt, sondern auch in der neuesten Veröffentlichung der erfolgreichen Brains Reihe von Pegasus.

Regeln

Das Spiel beinhaltet 25 beidseitig bedruckte Zauberbuchseiten und sieben Zutatenplättchen. Diese Zutatenplättchen sind in vier Quadrate unterteilt, die verschiedene Zutatenmotive zeigen. Weiterhin beigelegt ist ein Heft mit ersten Hinweisen und Lösungen.

Brains Zaubertrank wartet mit 50 Aufgaben auf, die in fünf Schwierigkeitsgrade unterteilt sind. Die Aufgabe des Spielers besteht darin, jedes leere Feld der Zauberbuchseite mit einem Zutatenplättchen zu belegen, so dass alle Vorgaben der Zauberbuchseite erfüllt werden (z.B. müssen in einer Zeile zwei Kröten sein, eine andere Seite muss sechs beliebige Zutaten aufweisen und in einer Spalte müssen drei unterschiedliche Zutatenmotive vertreten sein.).

Meinung

Brains Zaubertrank ist wie alle Brains-Veröffentlichungen strenggenommen kein klassisches Spiel, sondern vielmehr eine Logik-Denksportaufgabe für eine Person.

Vereinfacht ausgedrückt ist das Ganze quasi eine Sudoku-Aufgabe in Puzzleform. Jedes Puzzle hat nur eine richtige Lösung, und natürlich gibt es wie bereits erwähnt verschiedene Schwierigkeitsstufen. Ab der dritten Stufe („es wird tückisch“) steigt der Schwierigkeitsgrad an, aber dennoch sind die Aufgaben immer noch relativ schnell zu bewältigen. Die vierte Stufe („nur für Experten“) erfordert logischerweise noch mehr Gehirnschmalz, aber auch diese Herausforderungen sind zu schaffen. Stufe 5 („die ultimative Herausforderung“) ist dann richtig knackig und kann nur von erfahrenen Spielern bewältigt werden.

Fazit

Wer ein Freund von solitären Logik-Aufgaben ist, kommt mit Brains Zaubertrank sicherlich auf seine Kosten. Allerdings ist die Veröffentlichung wirklich nur für diese Klientel geeignet. Alle anderen Spielertypen finden keinen Reiz/Wiederspielreiz bei den Brains-Veröffentlichungen.


2018-01-12, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
8cp
10.10.2017
eher klassischer Knobelspaß, aber wieder toll umgesetzt

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 985 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum