Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17402

BLACK STORIES: BIBEL EDITION


cover
Jahrgang: 2015

Verlag: Moses Verlag [->]
Autor: Holger Bösch
image
2-99

image

image
ab 12


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Die Bibel erzählt von Gott, Jesus -und verdammt vielen Toten. Eine kleine Auswahl bizarrer Fälle behandelt die Black Stories Bibel Edition, die von Abraham bis Xerxes einige spannende Anekdoten beinhaltet.

Regeln

Bei den Black Stories wird den Spielern ein denkwürdiger Satz zu einem meist sehr blutigen Ereignis vorgelesen, aus dem diese dann Stück für Stück den Tathergang rekonstruieren - mit häufigen Hilfestellungen durch den Spielleiter. Es geht nämlich nicht ums Gewinnen, sondern um die gemeinsame Lösung eines schwierigen Falls. Beispielsweise der der Ephraimiter, die Aussprache-Probleme hatten, oder der große Krieger, der durch sein eigenes Schwert starb.

Meinung

Der dicke Wälzer "Bibel" beinhaltet offenkundig mehr als ausreichend Material für blutige Erzählungen. Naturgemäß besitzen Theologen gewisse Vorteile, sobald es um die Details einzelner Fälle geht. Jedoch sind die Ausgangspunkte stets so allgemein gehalten, dass die Spieler zu Beginn stets im Dunkeln tappen und es somit doch dem Spielleiter obliegt, ein Rätsel zu beschleunigen -oder eben auch nicht. Insofern unterscheidet sich die Bibel-Ausgabe dann also doch nicht von den anderen Editionen. Wer sich an die einzelnen Begebenheiten noch aus dem Religions- oder Konfirmationsunterricht erinnern kann, fühlt jedoch trotz der blutigen Details eine wohlige Vertrautheit, die diese Ausgabe zu einer besonderen macht.

Fazit

Wie grausam es in der Bibel zuging, zeigt die Black Stories Bibel Edition in ganzer Pracht. Vieles wirkt auch aus heutiger Sicht noch erschreckend real, was dieser Ausgabe besondere Würze verleiht. Insofern gilt: Alles im Lot, Protagonist tot.


2019-02-25, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6cp
29.01.2019

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3010 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum