Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 18596

SMART10


cover
Jahrgang: 2019

Verlag: Piatnik [->]
Autor: Christoph Reiser, Arno Steinwender
image
2-8

image
20-120

image
ab 10


f5
Bewertung angespielt: 8.0 von 10
punkte

Score gesamt: 60.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

"Nennen Sie reihum einen der zehn größten Seen der Welt!" ist eine lehrreiche und unterhaltsame, aus dem TV bekannte Quizaufgabe. Der mögliche Fundus an Quizfragen ist jedoch beschränkt. Smart10 verallgemeinert das Konzept und ermöglicht u.a. auch ja/nein-Entscheidungen und freies Zahlen/Wörter-Raten.

Regeln

In einer Kunststoffbox befindet sich ein Stapel von 100 Quizkarten. Die Aufgabenstellung der obersten ist durch ein großes Loch in der Mitte gut lesbar (z.B. "Ist das Tier giftig?"), im Kreis herum sind zehn dazugehörige Parameter angeordnet (z.B. "Kegelrobbe", "Kegelschnecke", "Ohrenqualle", "Pfeilgiftfrosch", ...). Neben diesen verdecken zehn schwarze Stöpsel (Antwortmarker) die dazugehörigen Antworten bzw. Auflösungen.

Reihum sind die Spieler an der Reihe und dürfen eine noch offene Antwort geben -oder für den Rest der Runde passen. Nach einer Antwort wird der Stöpsel entfernt und die Antwort überprüft. Bei einem Fehler müssen alle Stöpsel abgegeben werden, ansonsten werden sie am Rundenende auf dem Punktezähler der Box addiert. Es wird solange gespielt, bis ein Spieler/Team 15 Punkte erreicht hat.

Meinung

"Wahr/falsch" bzw. "ja/nein"-Antworten sind nur eine der zahlreichen Möglichkeiten. Oft wird nach konkreten Begriffen oder Zahlen gefragt, manchmal auch nach Jahrhunderten oder Farben. Manche Antworten sind leicht (beispielsweise die nach dem Jahrhundert des 1. Weltkriegs), zahlreiche knifflig, und manche sehr speziell/schwierig. Letzteres ist z.B. Beispiel der Fall, wenn nach exotischen/ungebräuchlichen Dingen gefragt wird, wie in Europa nicht verbreiteten amerikanischen Automarken, bzw. früheren Fahrzeugen dieser Marken. Es gibt aber auch ganze Fragekarten, die praktisch unlösbar sind, wie beispielsweise die Frage nach den meisten Übersetzungen spezieller Autoren.

Durch das abwechselnde Raten entsteht jedes Mal eine dem TV-Vorbild vergleichbare Spannung, die den Spielreiz einfach nicht abebben lassen will. Die ersten Antworten sind meist noch sicheres Wissen, mit dem man glänzen kann und das auch unsicheren Spielern Selbstvertrauen verleiht. Doch sobald die Sicherheit ablässt und die Auswahl kniffliger wird, muss man eine Entscheidung treffen: Riskiert man die bereits gesammelten Punkte dieser Runde? Ist man sich sicher genug für eine Antwort? Die beiliegenden Karten reichen übrigens für ungefähr 15 Partien mit stets wechselnden Fragen.

Fazit

Smart10 gelingt es tatsächlich, völlig unterschiedliche Arten von Fragetypen auf intelligente Weise mit derselben Kunststoffbox abzudecken. Dieses Quizspiel ist somit nicht nur ausgezeichnet portabel, sondern auch durchaus gelungen!


2019-11-15, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
8cp
10.11.2019
abwechslungsreiches Quizspiel, das auch noch kompakt und portabel ist. Bitte, bitte, bitte ganz viele Zusatzfragen/Erweiterungen!

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 761 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum