Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17283

SARKOPHAG


cover
Jahrgang: 2015

Verlag: Amigo [->]
Autor: Michael Feldkötter
image
3-6

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 8.0 von 10
punkte

Score gesamt: 60.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Beim Stichspiel Sarkophag werden Mumienköpfe gesammelt. Das Schöne daran: Wer ausspielen muss, kann sich sicher sein, dass er den Stich nicht bekommt.

Regeln

Jeder Spieler erhält zehn der insgesamt 60 durchnummerierten Karten, die jeweils 0 bis 5 Hornochsen Mumienköpfe zeigen. Ein Stich wird durch eine beliebige Karte begonnen. Die als nächstes gespielte legt jedoch fest, ob alle folgenden Karten ebenfalls höher oder niedriger als die erste sein müssen. Den Stich gewinnt dann die insgesamt höchste bzw. niedrigste Karte. Sollte jedoch nicht bedient werden können, dreht sich die Logik um und die niedrigste bzw. höchste Karte "gewinnt".

Nach zehn Runden werden die Mumienköpfe addiert. Wer die wenigsten gesammelt hat, gewinnt.

Meinung

Karten vermeiden und Kopfsymbole sammeln, dabei insgesamt relativ wenig taktische Möglichkeiten haben und nicht nachdenken müssen -Sarkophag erinnert in vielen Dingen an das erfolgreiche und beliebte 6 nimmt. Erfreulicherweise macht es auch ähnlich viel Spaß und tut niemandem weh.

Zu beachten ist allerdings, dass stets mit derselben Handkartenzahl gespielt wird, d.h. bei weniger als sechs Spielern nehmen entsprechend viele Karten nicht an der Partie teil. Bei Vollbesetzung lässt sich dagegen besser abschätzen, welche Werte noch dabei sind. Mehr Schlüsse lassen sich allerdings aus den Situationen ziehen, in denen nicht bedient werden kann -was umso mehr Spaß macht, solche Notsituationen auszunutzen. Zu sechst kann es auch mal passieren, dass es mehr als nur einen Gewinner gibt.

Fazit

Sarkophag ist ein toller Absacker: Schnell erklärt, locker und zackig gespielt, ein wenig vertraut (Hornochsen...) und mit dem wichtigen "Nochmal!"-Gen ausgestattet. Ausprobieren!


2015-11-10, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
8cp
02.11.2015
toller Absacker, locker und schnell
8niggi
04.11.2015

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3157 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum