Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 14628

RASEND SCHNELL


cover
Jahrgang: 2011

Verlag: Die Spiegelburg [->]
Autor: Reiner Knizia
image

image

image


f5
Bewertung angespielt: 5.0 von 10
punkte

Score gesamt: 54.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Acht Rennwagen streiten sich um die beste Position ganz vorne. Die Reihenfolge ändert sich permanent durch das Ausspielen entsprechender Karten. Manchmal darf ein Flitzer sogar im Windschatten mitfahren.

Regeln

Jedem Spieler gehören zwei Fahrzeuge, die allesamt in einer Kette auf dem Tisch platziert werden. Reihum wird eine der vier Handkarten ausgespielt und ausgeführt. Mit den meisten darf ein Rennwagen um 1, 2 oder gar 3 Positionen nach vorne gefahren werden, sogenannte „Dreher“ ermöglichen dagegen ein Rückversetzen der Konkurrenz. Bei Windschatten-Karten wird das direkt folgende Fahrzeug mitgezogen. Sobald die letzte Karte vom Stapel gezogen wurde, gibt es eine Punktewertung entsprechend der aktuellen Platzierung.

Meinung

Der Einfluss auf das Geschehen hängt im Wesentlichen vom Glück beim Nachziehen ab. Insbesondere die +1er und +2er Karten sind wertvoll, da sie miteinander kombinierbar sind. Und das am besten natürlich ganz zum Schluss, denn alle anderen Positionswechsel vorher sind oft einfach nur Geplänkel. Die Regeln sind einfach genug, um bereits Fünfjährigen das Mitspielen zu ermöglichen. Dass es keine richtigen Autos gibt, sondern nur dünne, ausgestanzte Papp-Flitzer, stört sie zudem wenig.

Fazit

Als lockeres, kleines Kartenspiel vermag Rasend schnell durchaus zu gefallen. Da kein Spielbrett benötigt wird und die Rennwagen nicht umkippen können, eignet es sich sogar für unterwegs.


2012-08-04, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
5niggi
16.05.2012

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 4230 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum