Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 12363

WELT DER BüCHER


cover
Jahrgang: 2009

Verlag: HUCH! [->]
image
2-6

image
60

image
ab 16


f5
Bewertung angespielt: 6.5 von 10
punkte

Score gesamt: 57.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Bei diesem Quizspiel erfahren Sie alles, was Sie schon immer zum Thema „Bücher“ wissen wollten. Sie können bei jeder Frage neu entscheiden, wie viele Punkte Sie machen wollen und welches Risiko Sie dabei eingehen, alles wieder zu verlieren.

Regeln

Das Spielbrett wird in die Mitte gelegt, die Tipp-Tafeln werden um den Plan verteilt, und jeder Spieler erhält einen Bücherblock (= Spielfigur) sowie fünf Tipp-Bücher seiner Farbe. Die Karten werden als gemischter Stapel mit der Frageseite nach oben bereit gelegt. Jetzt müssen sich die Spieler nur noch auf die Anzahl der zu spielenden Karten einigen, und schon geht es los.

Der Startspieler nimmt die unterste Karte vom Stapel und liest eine Frage inklusive der Antwortmöglichkeiten vor. Die Anzahl der richtigen Antworten ist von Frage zu Frage unterschiedlich. Nun platzieren die Spieler ihre Tipp-Bücher auf die Tipp-Tafeln, bei denen sie eine richtige Antwort vermuten. Danach werden die Lösungen auf der Rückseite der Karte vorgelesen. Wer eine oder mehrere falsche Antworten getippt hat, muss alle seine Tipp-Bücher wieder zurücknehmen und geht leer aus. Für ausschließlich richtige Antworten zieht man entsprechend viele Felder weiter.

Das Spiel endet, sobald alle Fragekarten gespielt worden sind. Wer mit seinem Bücherblock in Führung liegt, hat gewonnen. Das Spiel endet vorzeitig, wenn es einem Spieler gelingt, den letzten Mitspieler zu überrunden.

Meinung

Im Prinzip ist Welt der Bücher ein Quizspiel wie jedes andere, nur dass es hier um ein spezielles Thema geht. Das Setzen der Tipp-Bücher auf eine oder mehrere Antworten erinnert an Bet Your Brain, ansonsten greifen die klassischen Quizspiel-Schemata.

Die Fragen kommen sowohl aus der so genannten Trivialliteratur (z. B. „Was ist ein Buchtitel von Stephen King? 1. Er, 2. Sie, 3. Es, 4. Wir, 5. Ihr“) als auch aus dem Bereich der ernsten Literatur (beispielsweise „Welcher Autor wurde mit dem Nobelpreis für Literatur bedacht? 1. Paul Heyse, 2. Rainer Maria Rilke, 3. Heinrich Böll, 4. Berthold Brecht, 5. Gerhart Hauptmann“). Aber auch Fragen zu Verfilmungen können vorkommen oder sogar überraschende Themen wie „Was ist auf dem Bild Der arme Poet von Spitzweg zu sehen?“.

Die Komplexität der Fragen schwankt dabei von „einfach“ bis „sauschwer“, aber das kommt natürlich immer auf die persönlichen Interessen an. Alles in allem sind die Fragen aber fair und zumindest teilweise lösbar, sofern man sich für Literatur allgemein interessiert.

Fazit

Für Leseratten ist Welt der Bücher sicherlich ein gelungenes und empfehlenswertes Quizspiel. Lesemuffel hingegen sollten logischerweise eher die Finger weglassen. ;-)


2010-11-28, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
6.5heavywolf
06.10.2010

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 4986 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum