Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17418

THE GAME ON FIRE


cover
Jahrgang: 2015

Verlag: Nürnberger Spielkarten [->]
Autor: Steffen Benndorf
image
1-5

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

The Game of Fire ist quasi die Deluxe-Ausgabe von The Game mit einer Minierweiterung und ausrollbarem Spielfeld. Verpackt ist das Ganze in einer außergewöhnlichen Metallröhre.

Regeln

Für die grundlegenden Spielmechanismen sei an dieser Stelle an die Rezension zu The Game verwiesen, da sich die Ausgaben spielerisch nur unwesentlich voneinander unterscheiden.

The Game on Fire beinhaltet als Luxusausgabe lediglich eine bedruckte Spielmatte mehr, außerdem gibt es neue Sonderkarten mit den Werten 22, 33, 44, 55, 66 und 77. Eine solche „Firekarte“ wird im Spielzug des nächsten Spielers wieder abgedeckt. Ansonsten wurde das Spielprinzip von The Game nicht verändert.

Meinung

Auch hinsichtlich des Meinungsblocks gilt weiterhin die Besprechung des Grundspiels, weil es schließlich keine nennenswerten Änderungen zu vermelden gibt. Die „Firekarten“ sollen das Spiel noch schwieriger machen, aber in den Testrunden waren sich die Spieler einig, dass der Schwierigkeitsgrad nur minimal angehoben wurde.

Die Spielmatte hingegen heimste durchweg Lob ein. Die PVC-beschichtete Matte ist übersichtlich gestaltet und besteht aus gutem Material. Wer also noch keine reguläre Ausgabe von The Game besitzt und sich das Spiel zulegen will, sollte sich bei der Anschaffung eher für die Deluxe-Ausgabe entscheiden.

Fazit

Einziger Nachteil der „Fire“-Ausgabe ist das unhandliche Format der Metallbox. The Game ist klein und handlich und kann problemlos überallhin mitgenommen werden. Für The Game on Fire benötigt man ein etwas größeres Gepäckstück. Dafür entschädigt die Luxusausgabe mit der Spielmatte und der Minierweiterung.


2016-06-01, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6heavywolf
22.03.2016

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3526 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum