Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17124

SOCKEN PFEFFERN


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: Zoch [->]
Autor: Frank Bebenroth
image
1-4

image

image
ab 6


f5
Bewertung angespielt: 5.2 von 10
punkte

Score gesamt: 54.5% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Socken pfeffern? Und vielleicht noch salzen oder mit Currypaste bestreichen? Um sie anstelle eines Besens zu fressen? Mitnichten, denn sie sollen nur in die Ecke gepfeffert werden. Beziehungsweise am besten direkt in die Waschmaschine...

Regeln

Jeder Spieler erhält eine bunte Socke, die mit einem kleinen Sandsäckchen ausgestopft und somit beschwert wird. Irgendwo wird nun die "Waschmaschine" aufgestellt. Dabei handelt es sich um die Verpackung des Spiels, eine Blech-Kiste in Form einer Nostalgie-Packung Waschmittel. "Irgendwo" kann tatsächlich irgendwo in der Wohnung, aber auch draußen sein -im Treppenhaus, im Garten, auf der Skaterbahn, im Museum oder zwischen den Gleisen. Ähnlich wie bei Boccia werfen die Spieler ihre Socken in Richtung Waschmaschine und nähern sich dieser dabei schrittweise an. Auf einem riesigen Wertungsblock werden die Abstände zum jeweils führenden notiert und 14 Runden lang addiert. In jeder Runde können sich die Spieler auch auf bestimmte Wurftechniken oder -etappen einigen.

Meinung

Nachdem Zoch bereits mit Boochie ein Spiel für drinnen und draußen erfolgreich vermarktet hat, werden nun also Kleidungsstücke geschmissen. Die übergroße Verpackung sieht ganz witzig aus, die Socken sind knallbunt und der Spielspaß ist -nun ja, sagen wir: aufgrund der nur mühsam erreichten geringen Abwechslung eher konstant. Für Kinder ist die Gaudi allerdings groß. Für sie ist das Zielen noch eine Herausforderung, und ein wenig Bewegung schadet ihnen auch nicht. Kleine Wohnungen bieten jedoch viel zu wenig Platz, um die Punkteskala (0-4 Minuspunkte) ernsthaft ausreizen zu können.

Fazit

Als Bewegungsspiel für Kinder ist Socken pfeffern eine reizvolle Angelegenheit, vorausgesetzt es ist ausreichend Platz vorhanden. Wer die Socken draußen durch die Gegend pfeffern will, sollte daran denken, sie regelmäßig zu waschen. Aber bitte in einer richtigen Waschmaschine.


2014-11-27, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6.5niggi
03.11.2014
für Kinder toll, nicht für Gläser auf dem Tisch....
4cp
12.11.2014
draußen spiele ich dann doch lieber Boccia, drinnen etwas ruhigeres am Tisch...

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3361 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum