Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 16906

SAU-BANDE


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: Ravensburger [->]
image
2-4

image

image
ab 5


f5
Bewertung angespielt: 8.0 von 10
punkte

Score gesamt: 60.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Vier Schweine sitzen in den Ecken und schleudern sich gegenseitig einen riesigen Matschball zu. So eine Sau-Bande! Platsch, der hat gesessen. Wer getroffen wird, muss natürlich auch wieder geputzt werden...

Regeln

In der Mitte des Geschehens thront ein großer, mechanischer Timer, der zusätzlich die Nebenfunktion besitzt, die vier Spielplanfelder der Schweine am Kreuzungspunkt zu trennen. Durch drücken und drehen wird er aktiviert. Wenn er abgelaufen ist, erhält derjenige Spieler einen Wasch-Chip, der gerade den Ball hat. Sobald einer den dritten Chip erhält, gewinnt das dreckigste Schwein -also das mit den wenigsten Chips.

Meinung

Donnerwetter, diese Mechanik ist wirklich gelungen! Der Timer funktioniert tadellos, und das ganz ohne Batterien, und selbst die Schweine schießen den Ball ordentlich durch die Gegend, wenn einigermaßen kräftig auf sie gedrückt wird. Einzig der Aufbau ist etwas fummelig und dauert ein wenig, bis die ganzen Pappteile in den Schachteleinsatz gesteckt sind. Da es selten bei nur einer einzigen Partie am Stück bleibt, kann man darüber aber auch hinweg sehen.

Fazit

Diese Sau-Bande macht einen Heidenspaß! Zwar fehlt es noch am Kult-Status eines Looping Louie, doch kommen die Schweine dafür ohne Batterien aus. Unbedingt ausprobieren!


2015-02-19, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
8cp
21.12.2014
macht erstaunlich viel Spaß!

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3343 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum