Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 16260

MONOPOLY STAR WARS SAGA EDITION


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: Winning Moves [->]
image
2-8

image
30-60

image
ab 8


Material: mittelmässig
Komplexität: gering
Kommunikation: hoch
Interaktion: hoch
Einfluss: durchschnittlichf5
Bewertung angespielt: 7.0 von 10
punkte

Score gesamt: 58.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Wegen des großen Verkaufserfolges gibt es bereits die nächste Sammlerausgabe für Star-Wars-Fans: Die Saga Edition. Ausgestattet mit acht Metallfiguren aus den ersten sechs Filmen und jede Menge Republikanischer Credits wird die Konkurrenz in den Ruin getrieben...

Regeln

Die Anpassungen der Ausgabe beschränken sich auf rein kosmetische Dinge, die üblichen Regeln bleiben unverändert. Die Straßen zeigen verschiedene Orte (Badstraße: Tatooine Mos Eisley, Schloßallee: Coruscant Senat, ...), Bahnhöfe sind Raumschiffe und Gemeinschafts-/Ereignisfelder sind Sith-/Jedi-Karten. Gebaut werden keine Häuser und Hotels, sondern Siedlungen und Städte.

Optionale Regeln erlauben es, nach einem Pasch (anstelle noch einmal zu würfeln) eine Sonderaktion auszuführen. Bei einer 1 ist dies Teleportation, bei 2 (Bank) und 3 (Mitspieler) zusätzliches Einkommen, bei 4 (Jedi) und 5 (Sith) eine Karte und bei einer 6 sogar ein Würfel-Duell um einen unbebauten Ort eines Mitspielers.

Meinung

Der Spielplan ist ansprechend gestaltet und die Verteilung der Orte angemessen. Selbst die Ereignisse wurden thematisch gut angepasst und die Figuren sowohl zwischen Gut und Böse, als auch zwischen den Trilogien gut aufgeteilt. Sogar bei den farblich leicht unterscheidbaren Geldscheinen wurde auf eine klare Rangliste geachtet: So ziert den kleinsten Credit nur ein Stormtrooper, den höchsten dagegen der Imperator höchstpersönlich. Statt das Geld optisch attraktiv zu machen und ansprechend zu gestalten, entschied man sich bei Hasbro für ein eher simples Design, dessen Klarheit dem Spielfluß zugute kommt.

Die Sonderregeln sind sicherlich Geschmackssache. Sie verändern den Mechanismus zwar nicht, vermitteln aber zumindest das Gefühl, nicht mit einem herkömmlichen Monopoly zu spielen. Das gilt im Übrigen auch für die tollen Hotels, die sofort an Coruscant erinnern.

Fazit

Nicht nur Sammler sollten einen Blick drauf werden, denn für Star-Wars-Fans ist die Saga Edition die bislang schönste Ausgabe - trotz fehlender Sammelmünzen.


2014-03-28, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
7cp
14.03.2014
Das beste Monopoly für Star-Wars-Fans. Trotz eckiger Karten :)

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 4359 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum