Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 18402

IMPERIAL SETTLERS: DIE HABEN ANGEFANGEN!


cover
andere Namen: Imperial Settlers: We Didn't Start The Fire
Dies ist eine Erweiterung zu: Imperial Settlers
Jahrgang: 2018

Verlag: Pegasus [->]
Portal Games [->]
Autor: Ignacy Trzewiczek
image
1-4

image
45-90

image
ab 10


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Diese Erweiterung zu Imperial Settlers ermöglicht das Erobern gegnerischer Völkerorte. Sie beinhaltet 55 neue Karten (für die vier Völker des Grundspiels sowie Allgemein).

Regeln

Als neue Aktion steht das Erobern einzelner Orte auf der Liste. Dies kostet Zerstörungsplättchen: mindestens 2, aber umso mehr, je weiter rechts sich der Ort befindet. Der geraubte Ort verliert dabei die auf ihm befindlichen Waren. Und natürlich gibt es auch keine Bauprämien.

Allerdings ist es nun auch erlaubt, Verteidigungsplättchen zur Verstärkung auf Völkerorte zu platzieren. Mit den neuen Karten können zudem gegen negative Effekte immune Bastionen errichtet werden, die Befestigungsmarker produzieren und durch die neue Aktion "belagern" bekämpft werden können. Auch für das Solospiel sind die neuen Regeln geeignet.

Meinung

Aber die da haben angefangen.... buhähä... Nein. Jammern bringt uns da nicht weiter. Aufrüsten schon. Und da spricht Die haben angefangen eine klare Sprache: Jetzt gibt's die Hucke voll. Die Ägypter bauen ihre "Skarabäusbastionen", die Römer benennen ihre nach einem ihrer Gründungsväter: Romulus. (Nein, mit Star Trek hat dies leider nix zu tun.) Doch auch wenn alle Völker individuelle Karteneffekte haben, bleibt die skizzierte Aufrüstung gleich. Womit auch gleich klar wäre, dass sich diese Erweiterung noch weniger für viele Spieler eignet, als schon das Grundspiel.

Fazit

Die hohe, aggressive Interaktion dieser Erweiterung sorgt für Frust bei drei oder gar mehr Spielern. Für ein kämpferisches Kräftemessen zu zweit ist sie allerdings genau richtig.


2019-02-07, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6cp
29.01.2019

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 1022 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum