Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 15894

CHECKER CAN QUIZ MITBRINGSPIEL


cover
Jahrgang: 2013

Verlag: Kosmos [->]
image
2-4

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 5.0 von 10
punkte

Score gesamt: 54.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Das Checker Can Mitbringspiel beinhaltet 33 neue Karten à 4 Fragen mit jeweils 3 Antwortmöglichkeiten. Es kann allein gespielt oder als Erweiterung für das große Brettspiel verwendet werden.

Regeln

Entsprechend unverändert ist der Spielablauf: Frage vorlesen, gleichzeitig (per Papp-Chip) auf Antwort tippen und gegebenenfalls ein Feld vorwärts ziehen. Wird eines der drei Knobelfelder erreicht, darf einer der letzten Spieler nach einem Stein-Schere-Papier-Duell ein zusätzliches Feld vorrücken.

Meinung

132 Fragen sind schnell durchgespielt. Inhaltlich befinden sie sich auf dem gleichen Niveau wie beim „großen Bruder“, der zehn mal so viel Quizpotential enthält. Aber es schadet sicherlich nicht, den Kartensatz zu ergänzen. Gerne auch öfter oder sogar regelmäßig. Allerdings spräche auch nichts dagegen, die Schachtel mit vier oder fünf mal so vielen Karten etwas besser zu füllen.

Fazit

Als kleines Quiz für zwischendurch ist dieses Mitbringspiel mehr als tauglich. Noch besser fungiert es allerdings als Erweiterung für das große Brettspiel, in das sich die Karten perfekt einfügen.


2013-07-02, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
5cp
29.06.2013
empehlenswert für alle Besitzer des Brettspiels sowie diejenigen, die es gerne mal ausprobieren wollen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 4114 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum