Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 14138

YES & NO


cover
Jahrgang: 2011

Verlag: Noris Spiele [->]
image
2-4

image

image
ab 12


Material: einfach
Komplexität: gering
Kommunikation: sehr hoch
Interaktion: hoch
Einfluss: hochf5
Bewertung angespielt: 1.2 von 10
punkte

Score gesamt: 46.5% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Im Team müssen den eigenen Mitgliedern diverse Begriffe anhand von vorgegebenen und verbotenen Wörtern erklärt werden

Regeln

Zunächst werden zwei Teams gebildet, die im folgenden Spielverlauf den gesuchten Begriff erraten müssen, den ein Teammitglied erklärt. Dazu zieht der Erklärer eine Karte, auf dem der zu erläuternde Begriff geschrieben steht. Zusätzlich gibt es noch fünf „Yes“-Worte, die von ihm benutzt werden müssen sowie fünf „No“-Worte, deren Verwendung verboten ist. Das Team, das am Ende mit seiner Figur als erstes am Ziel angekommen ist, hat dann gewonnen.

Meinung

Oh mein Gott … wie einfallslos! Yes & No ist im Prinzip nichts anderes als eine leicht modifizierte Tabu-Variante. Bei Tabu gibt es eine Sanduhr und einen Quitscher, während Yes & No einen elektronischen Timer mitliefert (allerdings ohne Batterien). Ansonsten ist das Spielprinzip nahezu identisch. Im Musikbusiness könnte solch ein billiges Abkupfern unter Umständen einen Plagiats-Vorwurf mit sich bringen, aber im Spielebereich dürfte sich der Verlag schon clever abgesichert haben. Nichtsdestotrotz ist Yes & No nichts anderes als ein überflüssiger Tabu-Ableger, den die Welt nicht braucht.

Fazit

Yes & No ist ein Paradebeispiel für Einfallslosigkeit und Unkreativität. Potentielle Interessenten sollten lieber beim Original (Tabu) bleiben.


2013-05-03, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
1heavywolf
04.12.2012
überflüssiger Tabu-Ableger
1.5147963
08.11.2013
dafür muss ich kein geld ausgeben - da bleibe ich lieber beim guten alten tabu

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 5550 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
  












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum