Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13453

BASTI BäR HILFT SEINEN FREUNDEN


cover
Jahrgang: 2010

Verlag: HABA [->]
Autor: Kristin Mückel
image
2-4

image
10

image
ab 3


f5
Bewertung angespielt: 5.5 von 10
punkte

Score gesamt: 55.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Die Tierkinder spielen auf dem Bauernhof Verstecken. Doch jetzt wissen sie nicht mehr, wo ihre Mama und ihr Papa sind. Welch ein Glück, dass Basti Bär da ist und den Kleinen hilft, ihre Eltern zu finden. Ein Memory-Spiel mit acht Tierkindern.

Regeln

Acht grüne Tierkinder-Pappscheiben werden in einem Kreis ausgelegt und die Basti-Bär-Figur auf eine davon gestellt. In die Mitte kommen verdeckt acht blaue (Das sind die Papas!) sowie acht grüne (Das sind die Mamas!) Scheiben.

Reihum wird gewürfelt, Basti Bär entsprechend viele Felder weitergezogen und anschließend zwei der verdeckten Pappscheiben aufgedeckt. Verstecken sich darunter die beiden (richtigen) Eltern, erhält der Spieler eine farbige Holzblume. Es gewinnt, wer zuerst drei davon gesammelt hat.

Meinung

Hase, Frosch, Kuh, Pferd, Schwein, Schaf, Ente und Huhn suchen ihre Eltern. Keine leichte Aufgabe, sondern eher eine richtige Herausforderung, zumindest für Dreijährige. Vielleicht wäre die Altersangabe „ab 4“ hier geeigneter gewesen.

Positiv überrascht hat die Darstellung der Tiere, die tatsächlich sehr nahe an der Realität ist. So ist das kleine Froschkind eine Kaulquappe, bei der bestenfalls in Frage zu stellen wäre, wie dieses wohl an dem ominösen Versteckspiel teilgenommen haben mag. Ältere Kinder können zudem die genauen Bezeichnungen lernen: Vom Eber über das Fohlen bis hin zum Küken sind alle 24 Tiere benannt.

Fazit

Tiermemory mit zusätzlichem Lerneffekt und kindgerechter Aufmachung in preiswerter Box. Mit solchen Spielen gewinnt Basti Bär unter den Kindern ganz sicher noch mehr Freunde.


2010-12-30, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
5cp
30.11.2010
nette Memory-Variante
6niggi
20.12.2010
F?r 3-J?hrige Tiere reduzieren, sonst zu schwer!

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 6266 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum