Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Magazin
Aus Mädchenträumen zu den Sternen

Hauptbild

Sternenfohlen

29.09.20141 | Mädchen,Pferde

Rosa Einband mit strahlendem Märchenschloss, goldenen Sternen und wallemähnigen Einhornfohlen.... Nach welcher Zielgruppe klingt das wohl? Ganz genau: Für Mädchen im Kindergartenalter bis über die ersten eigenen Leseversuche sind die Sternenfohlenbücher aus dem Hause Kosmos bestens geeignet. Auf etwa hundert Seiten zum kapitelweise vorlesen -also für eine gute Woche zum ins-Bett-bringen- oder zum selbst lesen in der Grundschule nimmt der einhornbegeisterte Leser an Wolkes Abenteuern teil. Wolke ist ein Einhornmädchen, das nun endlich auf das Zauberinternat gehen darf. Mit ihren neuen Freunden Saphira, Sturmwind und Mondstrahl entdeckt sie allerhand Geheimnisse und erlebt zauberhafte Abenteuer. Dabei halten die Freunde zusammen wie Pech und Schwefel. Aber nun von vorn: Die kleine Wolke kommt in der Zauberschule an und muss nun zuerst auf eines der vier Häuser verteilt werden: Sonne, Mond, Sterne und Regenbogen stehen zur Verfügung. Ja, nun werden möglicherweise Erinnerungen an einen berühmten Zauberschüler namens Harry Potter wach. Macht ja aber im Grunde nichts, denn wenn schon "geklaut" wird, dann doch bei den besten Vorlagen.... 

Mit ihren vier Freunden erlernt sie dort viele Zauber, lernt Rosenquarz sehen und auch die Begegnung mit fremdartigen Wesen kommt nicht zu kurz. Dabei setzen die Vier ihre Stärken geschickt ein: Wolke ist die beste im Heilzaubern, ihre Freundin Saphira kann durch den Rosenquarz weit entfernte Dinge erkennen, Mondstrahl ist der geschickteste Flieger und Sturmwind beherrscht Verwandlungszauber wie keiner sonst. Bei der Lektüre merkt der Leser: Echte Freunde halten immer zusammen, egal was passiert. Und was passiert? Beispielsweise entdecken die Freunde eine geheimnisvolle Flaschenpost, deren Geheimnis ergründet werden will. Oder es gilt einer Mitschülerin zu helfen, die mit der Aufsicht über ihre Geschwister überfordert ist. Natürlich darf neben all diesem auch das Lernen für die Schule nicht zu kurz kommen, fast also, wie im echten Leben. Im Einhornreich Arkadia scheint das Leben noch umkompliziert zu sein, womit sich die Geschichten bestens für einen Ausklang des Tages eignen. Und da für die Lektüre eines Buches nicht mehr als etwa eine Woche veranschlagt werden muss, halten die Kleinen Menschenkinder problemlos durch. Wer also ein pferdebegeistertes Mädchen zu Hause hat und ein Geschenk braucht, sollte sich unbedingt mal den ersten Doppelband anschauen, denn hier ist das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar!


29.09.2014, Carsten Pinnow (cp)

Kommentare

Artikel kommentieren

Anführungszeichen und HTML-Tags sind nicht erlaubt, maximal 500 Zeichen.

Dein Name:

Um diesen Artikel kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein oder das folgende Captcha lösen. Für einen Kommentar erhäst Du als eingeloggter Nutzer Playback-Punkte.

 
weitere Artikel:
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum