Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13585

KOO KIZ


cover
Jahrgang: 2012

Verlag: Amigo [->]
image
2-5

image
20

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 6.3 von 10
punkte

Score gesamt: 56.7% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

„Kookiz“ leitet sich vom englischen „Cookies“ (Kekse) ab. Eine entfernte Ähnlichkeit mit bunten Keksen festzustellen fällt allerdings schwer, etwas näher liegt da schon ein Vergleich mit französischen Petit Fours. Ziel ist es, seine Kookiz möglichst schnell loszuwerden –gespielt wird gleichzeitig.

Regeln

Ein paar Karten werden offen ausgelegt, jeder Spieler erhält vier auf die Hand und einen eigenen Nachziehstapel. Mehrere gleichfarbige Karten kann ein Spieler offen als Stapel vor sich auslegen, mit einzelnen dürfen die Karten aus der Mitte sowie die Stapel der Mitspieler geklaut werden. Danach wird immer gleich nachgezogen.

Auf diese Weise bilden sich zahlreiche Stapel der zehn verschiedenen Kookiz-Sorten vor den Spielern, die Punkte liefern sobald jemand seine letzte Karte los wird. Für das Beenden gibt es noch einen kleinen Bonus und nach fünf Durchgängen gewinnt, wer insgesamt die meisten Punkte sammeln konnte.

Meinung

Je mehr Mitspieler, desto mehr Stapel. Und damit auch mehr Gelegenheiten, diese zu besorgen. Beim quer-über-den-Tisch-greifen behindern sich die Spieler häufig gegenseitig, sodass es in der Regel besser (weil schneller) ist, wenn Pärchen direkt abgelegt werden können.

Optisch ist Kookiz sicherlich keine Offenbarung, aber ganz sicher auch nicht schlechter als beispielsweise Ligretto. Die runden Kärtchen sind zumindest ein wenig originell und verknicken auch nicht so leicht, sodass eine höhere Lebensdauer zu erwarten ist.

Fazit

Ganz schön hektisch, das Spiel mit den Cookies/Kookiz. Wer Ligretto mag, sollte sich hier wohl fühlen und über die Langlebigkeit des Materials freuen.


2012-02-18, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
7niggi
06.02.2012
6cp
18.02.2012
originelle Hektikspiel-Variante
6MarkusB
09.05.2013

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 6433 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum